Ladevorgang läuft

Hallo, ich bin Andreas, Ihr Gastgeber mit Herz.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Dann nutzen Sie unseren kostenfreien und unverbindlich Rückrufservice.

Sonnleiten *** Social Links

Facebook Google+ Youtube Twitter Pinterest

Newsletter Anmeldung

Unser Stern-Letter verkündet dann und wann die News aus unserer Dolomiten Residence, dem Sternendorf Steinegg und der Dolomitenregion.

Samstag, 31 Mai 2014 16:59

Ein Erlebnistag im Kränzelhof in Tscherms in Südtirol

Die 7 Gärten und der Ansitz Kränzelhof strahlen ein besonderes Flair aus. Eingebettet in Weinbergen wurden die Gärten auf einer Fläche von 20.000 m² angelegt und sind durch den Wachstum der Pflanzen und den verschiedenen Veranstaltungen im steten Wandel.

Bereits der Eingang zum Garten und der Vinothek lädt zum Verweilen ein, wer möchte bekommt mit den Eintrittskarten eine Decke mit um es sich an einem der zahllosen gemütlichen Plätzchen im Garten bequem zu machen.

Gleich nach dem Eingang beginnt der Garten des Vertrauens mit einen Pflanzenlabyrinth, an verschiedenen Stellen trifft man auf Kunstwerken und am Seerosenteich hat man bereits das erste Plätzchen zum Verweilen gefunden.

Auf einem schmalen Weg wir man in den Garten der Sinnlichkeit geführt, fein bekleidete Bäume erwarten die Besucher und auf der Schwebelliege unter dem großem Ahornbaum vergeht die Zeit viel zu schnell. Wer ein Pick - Nick machen möchte findet genügend Platz auf der endlos langen erscheinenden Kastanienholz Bank.
Für Kinder ist die Riesenschaukel natürlich ein Muss, wo man ein feines schattiges Plätzchen findet und das schöne Panorama genießen kann.

Spannend wird es im Labyrinthgarten, der aus verschiedenen alten Rebsorten angelegt ist. Man braucht eine ganze Weile bis man den Ausgang des Gartens gefunden hat. Besonders schön ist das Labyrinth im Herbst wenn die Trauben reif sind. Die Besucher dürfen dann die köstlichen biologisch angebauten Früchte naschen.

Das Theater, Garten Nr. 4 ist kreisförmig- stufenartig angelegt, wie wenn man in der Oper von Verona sitzen würde. Wenn grad mal keine Vorführung ansteht kann man die 7 Gärten vom Kränzelhof und die darin sich tummelnden Besucher bestens beobachten.

Ein besonderes Plätzchen hat der Garten der Liebe gefunden. Begrüßt wird man von bunt geschmückten übergroßen Metallkugeln, die mit bunten Edelglas verziert sind und mit einer riesen Kette zusammen hängen. Es sieht so aus als hätte ein Riese sein Armband dort abgelegt.
Besonders gemütlich ist das "Grüne Zimmer". Ein Raum mit Eingang und ringsum stehen geschnittene Hainbuchen, die das Liebesbänkchen schützen.

Ein besonderes Highlight ist das große Windspiel mit den bunten Fahnen in luftiger Höhe. Gemütlich kann man sich auf der Decke darunter legen und das bunte Flatter und die Sonne genießen.

Von der geschlossenen Festwiese aus kann man durch das steinerne Tor die Bergwelt oberhalb Meran beobachten. Dies ist der richtige Platz für verschiedenste Veranstaltungen und Seminare.

Licht und Schatten, Schmerz und Freude, Erfolge und Rückschläge, Gelungenes und Gescheitertes, Licht und Schatten, bilden erst den Kontrast durch den der Weg sichtbar wird. Der Garten Yin &Yang.

Kostliches und erlesenes...
Am rauschendem Bach, liegt die mittelalterliche Getreidemühle, das Restaurant Miil (Dialektwort für Mühle). Othmar Raich hat hier seinen Lebenstraum verwirklicht und verwöhnt seine Gäste mit feinen regionalen Gerichten und erlesenen Weinen, natülich auch vom Weingut Kränzelhof. Die geschmackvollen Gerichte kann man in den alten Gemäuern und im idyllischen Hofgarten genießen.

Kostenloser Rückruf

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Angeboten, Leistungen, Aktivitäten u.v.m.

Dieser Service steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung!

Angebote & Pakete

Wandern in Südtirol

„Is Wettr in Stoanegg“

wetter

Entdecken Sie das aktuelle Wetter in Steinegg!

Weitere Details