Ladevorgang läuft

Hallo, ich bin Andreas, Ihr Gastgeber mit Herz.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Dann nutzen Sie unseren kostenfreien und unverbindlich Rückrufservice.

Auf den Spuren des Alls am Planetenweg

Um ihren Standort bestimmen zu können müssen Sie die Ortungsdienste aktivieren. Laden Sie anschließend die Seite neuX
  • Ideale Jahreszeit: Frühling, Frühsommer, Sommer
  • Höhenmeter: 140m
  • Gehzeit: 3,0h
  • Meereshöhe max.: 1420m
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Meereshöhe min.: 1280m
  • Distanz: 8,7km

Anfahrt: Start in Steinegg an der Sonnleiten Dolomiten Residence und Fahrt auf der Landesstraße LS 132 Richtung Obergummer. Kurz vor dem Schenkenparkplatz biegt man links ab und fährt bis zum Parkplatz hinter der Scheune vom Gasthaus Unteregger an der Sternwarte.

Start: Die spannende Wanderung beginnt am Sonnenobservatorium „Peter Anich“. Der Themenweg führt zur Sternwarte und weiter am Gasthaus Unteregger (Wirt an der Sternwarte) am 1. Planet Merkur, am 2. Planet Venus und am 3. Planet Erde vorbei. Links am Gasthaus am kleinen Privatteich führt der Weg Nr. 5 bis zum Obereggerhof, wo sich der 4. Planet der Mars befindet. Der weitere Wegverlauf geht hinter dem Hof weiter an einer schönen Wiese bis zum 5. Planeten dem Jupiter. Weiter verläuft der Waldweg Richtung  Malgeierhof, wo neben dem Hof der 6. Planet Saturn ist.
Wunderschöner Panoramablick auf die Dolomiten. Vorbei am Gasthaus Vajolet bleibt man auf dem Weg Nr. 5 bis kurz vor dem Biotop. Achtung nichts zum Schustermooserhof weitergehen sondern vorher links abbiegen. Der Weg verläuft in diesem Bereich teilweise auf einem Steg, bis auf die Landesstraße (ca. 200 m) und biegt dann die Zufahrtsstraße zum Landgasthof Lärchenwald ab wo sich der 7. Planet der Uranus befindet. Der Landgasthof bietet feine regionale Küche und verwohnt die Wanderer in der Gaststube oder auf der Terrasse.

Weiter führt der Weg Nr. 1 bis zum Jaiterhof, weiter in Richtung Haus Waldpeter und erreicht den höchsten Punkt des Planeten-Rundwanderweges auf 1420m.
Eine nette Bank am Wegrand lädt zum Verweilen ein (schönes Panorama).  Von hier fällt der Waldpfand gleichmäßig in Richtung der Höfe Gattl und Hinterbühler ab, wo sich der 8. Planet Neptun befindet  und nach kurzer Zeit erreicht man den Schenkenparkplatz  und Bushaltestelle.

Rückweg: Wir folgen den asphaltierten Weg Nr. 5 A der am „Learn-Weiher“ vorbei führt und in Folge an einem Waldsaum rechts Richtung Edenhof abzweigt und auf dem Steinegger Höhenweg mündet. Wir biegen rechts ab und wandern Richtung Aussichtspunkt Tschigg Hof.

Tipp: romantische Bank mit 360° Panoramablick, wo der 9. Planet des Sonnensystems Pluto errichtet ist.
Der letzte Teil der Rundwanderweg führt über Wald und Wiesen zurück zum Ausgangspunkt, wo man bei Renate und Gottfried im Gasthof Unteregger gemütlich einkehren kann.

Kostenloser Rückruf

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Angeboten, Leistungen, Aktivitäten u.v.m.

Dieser Service steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung!

Angebote & Pakete

Wandern in Südtirol

Hier finden Sie die Kategorien mit der Auswahl an Wandertouren und Ausflüge für Groß und Klein.

Alle Wandertouren

„Is Wettr in Stoanegg“

wetter

Entdecken Sie das aktuelle Wetter in Steinegg!

Weitere Details