Lustiges Keksebacken mit Mia & Samuel

22 Dezember 2015
Kategorie: News

Weihnachten steht vor der Tür. Natürlich dürfen für diese Zeit leckere Kekse nicht fehlen.

Mia & Samuel waren bei uns fleißig und haben die Sternendorf Schneesterne gebacken. Hmm, die sind lecker. Gefüllt mit Creme von Mandeln und Tonkabohne. 
Es war zwar einen rießen Weihnachtsbäckerei aber hat Spaß gemacht.

Gerne verraten wir das Rezept, viel Spaß beim backen und ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Eure Familie Mahlknecht 

Sternendorf Schneesterne für Weihnachten Zutaten für ca. 50 Stück je nach Größe260g Butter100g Staubzucker1 Pkg Vanillezucker125 g Mehl260 g Speisestärke1 Prise SalzStaubzucker zum bestreuen ZubereitungDas Backblech mit Backpapier auslegen. Butter mit Staubzucke rund Vanillezucker und Zitronenschale cremig rühren. Mehl, Speisestärke und Salz mit dem Kochlöffel in die Buttermasse einarbeiten und kurz durchrühren. Für die Gefüllten Schneesterne stellt man den Teig vor dem Ausrollen mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank. Den Teig ausrollen, Sterne ausstechen und im vorgeheiztem Backrohr bei 160°C ca. 12 Minuten backen. Die Sterne mit weißer Schokoladecreme, Mandel -Tonka Creme, Nutella oder Marmelade füllen und mit Staubzucker bestreuen. Hmm lecker, wer mag kann natürlich auch etwas Zimt drüber streuen.  
Ort: Schloss Maretsch, Bozen

Ähnlich