Zimtsterne mit Mandeln

03 Dezember 2021
Kategorie: News

Zutaten Teig:
400 g gemahlene Mandeln 
150 g Puderzucker
1 Prise Zimt 
2 Eiweiß
2 EL Amaretto oder Rum
1Pck. Vanillezucker | etwas Weizenmehl 

Zutaten Glasur: 125 g Puderzucker | 1 Eiweiß  

​​​​​​Mandeln, Puderzucker und Zimt miteinander vermischen, das Eiweiß hinzugeben, ebenso Amaretto/Rum und Vanillezucker. En Teig 30 Minuten kaltstellen.
Arbeitsfläche gut bemehlen und den Teig rund 5 mm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backofen vorheizen – 160°C Umluft bzw. 180°C Ober-/Unterhitze.  

Für die Glasur Puderzucker und Eiweiß steif schlagen, mit einem Teelöffel auf den Sternen auftragen und vorsichtig bis zu den Sternspitzen und Rändern streichen.
Sterne im vorgeheizten Backofen ca. 10-15 Minuten backen, auskühlen lassen und dann in einer Dose lagern.

Tipp: Ein Stück Äpfel lässt knusprige Sterne wieder weich werden!

Check in 21
Mai
Check out 22
Mai
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen