Fronthof in Völser Aiche am Schlern

Beschreibung

Bereits 1379 wurde der Fronthof erwähnt, damals unter „Verànt“ bekannt.
Heute ist der Fronthof für die bodenständige und geschmacksvolle Küche und den sehr guten Eigenbau Weinen bekannt. Das Haus gilt als größtes erhaltenes Bauernhaus Südtirols, das mit Steinquadern im Steilhang im Dorf Völser Aich erbaut wurde. 

Familie Kompatscher serviert unter anderem Gerichte vom Schwein, die auf den eigenen Hof „Schwein“ gehabt haben, da sie artgerecht gehalten werden und im Freigehege leben dürfen.
Sylvaner, Weißburgunder, Kerner, Sauvignon, Zweigelt, und Blauburgunder stehen auf der Weinkarte und werden selbst gekeltert.

Im Fronthof erleben Sie traditionelle Küche in der gemütlichen Bauernstube oder auf unserer Sonnenterasse und urigem Charme.

Fam. Kompatscher
Bühelweg Nr. 2
39050 Völs am Schlern
Tel. 0039 0471 601091 

Öffnungszeiten:
Ab Mitte  März, im April und im Mai: an den Sonntagen zu Mittag geöffnet
Ab Anfang September: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 12-23 Uhr
Im Oktober und November: Mittwoch bis Sonntag von 12 Uhr bis 23 Uhr geöffnet.
November (Allerheiligen) GESCHLOSSEN 

PS: Hausgemachter Speck, Kaminwurzen und leckere Räucherware werden zum Verkauf angeboten.

Wandertipp: sonniger Rundwanderweg, am Oachner Höfeweg
Zum Fischen: im Oachnerweiher ( Großmoosweiher)
Schloß Prösels: Öffnungszeiten, Führungen & Co.

zurück zur Übersicht
Check in 12
Jun
Check out 13
Jun
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen