Ausflug zur Rastenbachklamm

Wir haben unser Auto am Lido am Kalterer See geparkt und haben uns mit einem Taxi durch die Weinberge an den Eingang der Rastenbachklamm fahren lassen. An der Aussichtsplattform konnten wir einen herrlichen Blick auf den Kalterer See genießen. Danach sind wir losgelaufen. Wir haben noch einen Abstecher an die St. Peter Ruine bei Altenburg gemacht. Unterhalb der Ruine befindet sich der Eingang zur Klamm. Durch die Klamm führen viele tolle Wege, z.B. Treppen und Wurzelwege. An einem Bach haben wir uns mit eiskaltem Wasser erfrischt. Wir haben sogar eine Babyeidechse gesehen und uns an den Wasserfall gestellt. Vom Ausgang der Klamm läuft man noch durch die Weinberge zurück bis zum Parkplatz. Zur Abkühlung sind wir noch in den Kalterer See und ins Freibad gesprungen. Es war ein toller Ausflug.

Liebe Grüße Amelie, Julia, Steffen

Wandertipp Rastenbachklamm am Kalterersee

Check in 12
Jun
Check out 13
Jun
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen