Rundwanderung um Steinegg zum Aussichtspunkt Spitzköfele

Wer hier Urlaub macht, muss einfach wandern....
Wer aber Kinder dabei hat, muss sich eine etwas einfachere Tour raussuchen, oder Andreas um einen Wandertipp fragen… 

Von unserem Esstisch aus schauen wir immer auf einen Hof (Kummerhof) umgeben von einer tollen grünen Wiese. Rechterhand ist dann der Wald, in dem sich eine Aussichtsplattform (Spitzköfele), am Weg der Sterne befindet. Die Kinder wollten sich all das natürlich aus nächster Nähe anschauen.
Wir starteten also direkt nach dem Frühstück und liefen bei schönstem Sonnenschein den Berg in Richtung Kummer Hof nach oben. Für die Kleinsten auch kein Problem, wenn man ab und zu mal stehen bleibt und die Aussicht genießt. Am Hof angekommen, suchten wir uns den größten Hügel aus und machten ein kleines Picknick, aber nur wenn die Wiese gemäht ist und nicht ins hohe Gras :).  Die Aussicht ist der Wahnsinn. Allerdings sollte man sicher gehen, dass die Wiese nicht kurz vorher gedüngt wurde.

Am Waldrand entlang ging es weiter durch den Wald bis zur Aussichtsplattform. Von dort aus geht es dann nur noch bergab Weg Nr. 7. Im Wald gibt es für die Kinder viel zu entdecken und der Weg wird zum kleinen Abenteuer. Ein Besuch auf dem Spielplatz (Raketenbaumhaus), der sich auf dem Rückweg befindet, ist eigentlich ein Muss - wenn man nicht vorher falsch abbiegt 😅 

Die Wanderung war ungefähr 5-6 km lang. Mittagsschlaf bei den Kindern garantiert. Es war wunderschön! 🤩

Steffi und Familie

Check in 21
Mai
Check out 22
Mai
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen