Karersee auf dem Templweg zum Almgasthaus Häusler Sam.

Um ihren Standort bestimmen zu können müssen Sie die Ortungsdienste aktivieren. Laden Sie anschließend die Seite neuX
12.9km
Ideale Jahreszeit: Frühsommer, Sommer, Herbst
Gehzeit: 3,0h
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Höhenmeter: 80m
Meereshöhe max.: 1562m
Meereshöhe min.: 1482m

Beschreibung

Anfahrt: Start in Steinegg an der Sonnleiten Dolomiten Residence und Fahrt auf der Landesstraße LS 132 in Richtung Gummer, kurz vor Gummer dann links abbiegen auf die Landesstraße 132 die nach Welschnofen führt. Weiter auf der Staatsstraße 241 bis zum Karersee. An der linken Seite befindet sich der Parkplatz (gebührenpflichtig).

Start: Am Parkplatz des Karersee startet die Wanderung am Fuße des Latemares. Man gelangt durch das Tunnel unter der Eggentalerstraße die Aussichtsplattform am Karersee, wo sich die Silhouette vom Latemar genießen kann. Der Wandersteig führt am See vorbei, weiter geht's am Templweg Nr. 8 auch Perlenweg genannt, der durch alte Fichtenwälder des Karerforstes und über kleine Bäche und schöne Wiesen in Richtung Obereggen führt. Kurz vor dem Bewallerhof biegt man rechts den Weg mit Markierung S ab. Auf dem Weg kommt man an einer Pferdekuppel vorbei und gelangt nach kurzer Zeit zum Almgasthaus Häusler Sam.

Mit viel Liebe verwöhnt Familie Galmetzer ihre Gäste mit verschieden Südtiroler Spezialitäten. Besonders sind die Wildgerichte, die immer wieder in verschiedenen Variationen angeboten werden. Die Alm Häusler Sam liegt inmitten einer schönen Almwiese und hat ein traumhaftes Panorama auf Rosengarten und Latemar. Für Kinder gibt es einen tollen Waldspielplatz und die Tiere im Streichelzoo freuen sich gefüttert zu werden.

Rückweg: Der Heimweg ist der selbe wie der her Weg.

Info's zum Almgasthof Häusler Sam

zurück zur Übersicht
Check in 12
Jun
Check out 13
Jun
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen