Unter den Wänden des Rosengartens zur Hanicker Schwaige

Um ihren Standort bestimmen zu können müssen Sie die Ortungsdienste aktivieren. Laden Sie anschließend die Seite neuX
8.7km
Ideale Jahreszeit: Frühsommer, Sommer
Gehzeit: 3,5h
Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer
Höhenmeter: 314m
Meereshöhe max.: 2000m
Meereshöhe min.: 1686m

Beschreibung

Anfahrt: Start in Steinegg an der Sonnleiten Dolomiten Residence und Fahrt auf der Landesstraße LS 132 in Richtung Gummer, kurz vor Gummer dann links abbiegen auf die Landesstraße 132 die nach Welschnofen führt. Weiter auf der Staatsstraße 241 Richtung Karersee und weiter bis in Richtung zum Karerpass. An der Straßenkreuzung Karerpass – Nigerpass links Richtung Tiers – bis zum Nigerpass Parkplatz auf der rechten Seite.

Start: Die schönen Almwanderung beginnt am Parkplatz am Nigerpass (1668 m). Von da aus folgt man den Forstweg Nr. 1 und gelangt nach einem Aufstieg zum Baumanntal und kurz nachher zur Baumannschwaige. Der Almwiesenweg (Nr. 7) mit wunderschönem Ausblick unterhalb des Rosengarten massives führt zur Hanicker Schwaige (1873m). Genießen Sie den besonderen Ort unter der Laurinswand und die nette Gastfreundschaft der Familie Zöggeler

Rückweg: Den selben Weg, wie beim Aufsteig

Tipp: Wegen der besonders schönen Aussicht ist es empfehlenswert denselben Weg wieder zurück zu wandern.

Sage: König Laurin und sein Rosengarten

Jausenstation Hanicker Schwaige
Familie Zöggeler Klaus und Doris
39050 Tiers
Tel. 348 2463394

im Sommer:
täglich von Mitte Mai bis Mitte November

im Winter:
vom 26. Dezember bis 10. Januar: täglich
ab 11. Januar: Samstag, Sonntag und Feiertage

zurück zur Übersicht
Check in 18
Apr
Check out 19
Apr
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen