Sage der Schlernhexen

27 Juli 2017
Kategorie: News

Hansels Frau wollte am Brunnen Wasser holen und sah eine sehr dunkle, in Ihren Augen Unheil verkündende Wolken am Himmel. Sofort lief sie nach Hause und berichtete Ihrem Mann vom aufkommenden Gewitter. Er wollte sich die Wolken ansehen und erblickte am Himmel eine Hexe. Sofort lief er ins Haus, nahm sein Gewehr, bespritzte die Kugel mit Weihwasser und schoss in Richtung der Hexe. Es ertönte ein fürchterlicher Knall und die Hexe fiel tot vor seinen Füssen auf den Boden. Dieser grauenvolle Anblick ließ den Bauern so erschrecken, dass er das Geschehnis dieser Nacht sein Leben lang nicht vergessen konnte.

Wandertipps:- Rundwanderweg auf den Spuren der Schlernhexen
 
                     - Erlebniswanderung zu den Hexenquellen auf der Seiseralm

Ort: Sternwarte Max Valier Obergummer

Ähnlich