Fahrt mit dem Marinzen Sessellift in Kastelruth

Wir (Eltern mit 3- jähriger Tochter und 6- jährigem Sohn) verbrachten zum wiederholten Mal einen wunderschönen Tag auf der Marinzen Alm in 1500 Metern.

Mit dem Auto bequem im Parkhaus in Kastelruth geparkt- und schon konnte es losgehen….
Wir entschieden uns auf Grund der heißen Temperaturen und des Spaßfaktors für die gemütliche Fahrt mit dem Marinzen Sessellift und genossen während der Fahrt in luftigen Höhen die herrliche Aussicht rund um Kastelruth und das Schlerngebiet.
Oben angekommen, entpuppt sich die Alm sowohl als optimaler Ort zum Entspannen, als auch als idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Spaziergänge und Wanderungen in den Dolomiten für die ganze Familie. Wir Eltern entspannten in den Liegestühlen, welche zahlreich zur Verfügung standen, während die Kinder sich vor allem mit den freilaufenden Ziegen beschäftigen, welche überall für tierische Abwechslung sorgten.
Außerdem gibt es einen schönen großen Spielplatz…..
Nach einem guten Essen auf der Alm ging es zu Fuß zurück nach Kastelruth, wo uns die Wanderung durch Wälder und zum Abschluss über saftige Wiesen zurück führte.
Im Ort angekommen, belohnten wir uns bei Andreas Gelateria mit einem leckern Eis. Danach ging es langsam zurück zum Parkhaus. Vor diesem befindet sich ein Kneippbecken, bei welchem wir uns noch einmal ordentlich die Füße abkühlen konnten, bevor es dann wieder in die wunderschöne Sonnleiten Dolomiten Residence ging.

Wandertipp: Wanderung zur Marinzenalm in Kastelruth

Check in 25
Jul
Check out 26
Jul
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen