Unser Sommerurlaub 2018

Bei der Buchung unseres Urlaubes war uns wichtig, diesen auch ohne die ortstypischen Wanderungen genießen zu können, da wir nicht zum "Wandervolk" gehören.
Die Sonnleiten-Residence bietet hierfür alles, was das Eltern- und Kinderherz begehrt: Moderne, hochwertige, mit Liebe zum Detail eingerichtete Ferienwohnungen mit großem Balkon und dem Highlight schlechthin - der privaten Whirlwanne.
Auch der ganztägig nutzbare Indoorpool, die Sauna, das Dampfbad, die Freiluft-Kegelbahn, der Kicker, das Trampolin und das Baumhaus tragen dazu bei, dass man die Anlage zur Freizeitgestaltung nicht zwingend verlassen muss. Selbst für eine Massage nicht: Irene kommt samt mobiler Massageliege ins Haus. Eine Ganzkörpermassage können wir nur empfehlen!
Im Ort lohnt sich mit Kind ein Besuch des "Ritterspielplatzes" an der Kirche oder des Waldspielplatzes mit Kinderfußballfeld - ein Muss für jeden kleinen und großen Fußballer.
Natürlich waren wir auch ein wenig Shoppen und Bummeln in Bozen und Meran :-)
Wenn wir schon in Europas erstem Sternendorf Urlaub machen, wollten wir natürlich auch das Planetarium Südtirol besichtigen. Die Vorführung ist informativ, kurzweilig und auch für Kinder bestens geeignet - vorausgesetzt, sie sind nicht zu geräusch- und bewegungsempfindlich.
Ein Ausflug führte uns dann noch an den Völser Weiher. Dort wurden wir mit der Pferdekutsche zur Tuffalm gebracht, die mit leckerem Essen, Spielplatz und Streichelzoo auf uns wartete.
Zurück gings dann tatsächlich zu Fuß :-)
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Andreas (der jederzeit sehr freundlich mit Rat und Tat zur Seite steht) und seiner Familie für den wunderbaren Aufenthalt in ihrem Haus.
Wir freuen uns schon, bald wieder unseren Urlaub bei euch verbringen zu dürfen!

Andrea, Mario und Bastian

Check in 23
Apr
Check out 24
Apr
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen