Wanderung zur Poppekanzel am Latemar

Sind bei wunderschönem Wetter zum Karerpass gefahren, um das Labyrinth zu besuchen. Da der Blick an diesem Tag herrlich war, gingen wir zuerst zum Aussichtspunkt der Poppekanzel. Unvergesslicher Blick, aber sehr steiler Höhenweg.

Über den Weg nr. 18 ging es weiter zum Labyrinth, wo wir mit einem Seniorenpärchen querfeldein laufen mussten, da der gezeichnete Weg von Bäumen blockiert war. So konnten wir etliche Tiere und Pflanzen fotografieren, die sich auf unserm Weg befanden. Schnee lag auch noch, ein ganz besonderes Panorama.

Weiter gings zum Labyrinth, das sehr verwirrend vom Weg her war und doch schwieriger, als wir dachten. Nach kurzer Rast am Perlenweg am Bach, wo wir das frische Quellwasser kosteten, ging es über den Weg 21 wieder zurück zum Karerpass.

Fazit: Ein unvergesslicher Tag, aber sehr gutes Wetter und Zeit sind enorm Wichtig!

Lukas und Volker

Wandertipp und Beschreibung:

Duch die schönen Latemarwiesen auf die Poppkanzel 
- Labyrintsteig am Latemar

Check in 21
Mai
Check out 22
Mai
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen