Der perfekte Familienurlaub: Südtirol mit Kindern in Steinegg

Erleben Sie Südtirol mit Kindern von der schönsten Seite - Ihr Familienurlaub in Steinegg, Eggental, Italien


Sie planen einen Familienurlaub mit Ihren Kindern? Das kann sich bisweilen etwas schwierig gestalten bei dieser mittlerweile begrenzten Auswahl an Familienhotels. Viele Hotels in Südtirol beherbergen ihre Gäste unter dem Slogan: "Adults Only" - nur Erwachsene erwünscht. Nicht hier bei uns im Hotel Sonnleiten! Unser kleines aber feines Haus in Steinegg im Eggental strahlt nur so vor familiärerer Atmosphäre vor sich hin. Wir lieben es, Ihre ganze Familie, inklusive Nachwuchs, bei uns willkommen zu heißen, um mit Ihnen die unglaubliche Landschaft von Südtirol zu erkunden und auf Sie wirken zu lassen.

Doch wir konzentrieren uns nicht nur auf unsere weltliche Wahrnehmungsgrenze: Lassen Sie uns Sie und Ihre Familie die Gestirne unseres faszinierenden Nachthimmels erkunden. Ob Frühlings-, Sommer-, Herbst- oder Wintersternbilder - bei uns seht ihr Sie alle. Bei 300 Sonnentagen im Jahr kann sich unser Land immerhin über die ein oder andere sternenklare Nacht freuen.

Machen Sie sich mit uns auf die Reise: in unserem Mikrokosmos Steinegg, mit seinen majestätischen Bergwipfeln der Dolomiten, den saftigen Almen der Seiser Alm und den aufregenden Skigebieten rund ums Eggental - und in den Unweiten des uns umgebenen Kosmos. 

Urlaub mit Kindern: Was zeichnet einen perfekten Familienurlaub in Südtirol aus?

Diese Frage beinhaltet eigentlich schon ihre Antwort. Denn es ist der Familienurlaub selbst, das Beisammensein mit seinen Lieben an einem Ort der Entspannung und Ruhe, aber auch der Abenteuer und Aktivitäten. Was gibt es Schöneres, als gemeinsam als Famile die ruhigen Zeiten abseits des Alltags zu genießen.

Um mit der Routine aber wirklich für diese besonderen Tage oder Wochen brechen zu können, benötigt man etwas mehr. Elemente und Komponenten, die den Urlaub für jedes Element der Familie zu einem einzigartigen Kurzzeit-Ausstieg aus der eigenen Welt machen. 

Um die Gedankenwelt etwas abschweifen zu lassen und sich vom ständigen Grau des Berufsalltags lossagen zu können, helfen Familien regenaritive Wanderungen durch eine atemberaubende Natur, egal, ob in den warmen oder kalten Jahreszeiten. Partner*in und Nachwuchs im Gepäck, erkunden Sie die Schätze unserer Umwelt und die Unberührtheit naturbelassener Idylle eine UNESCO-Weltnaturerbes.

Um etwas Schwung in das vielleicht vom Alltag angerostete Getriebe zu bringen, bieten sich ausgiebige Tage auf Ski oder Snowboard im Winter oder abwechselnde Spiel- und Erholungsphasen in einem erfrischenden Swimmingpool an. Und was gibt es besseres, um das Familienleben hochleben zu lassen und sich familiär-intime Momente zu gönnen, als ein ausgiebiges Frühstück oder ein wohliges Abendessen, umgeben von den wichtigsten Menschen auf dieser Welt. 

Natürlich darf ein spannendes Rahmenprogramm für Unterhaltung nicht fehlen. Vielleicht gar etwas, mit dem man bisher nicht so vertraut ist? Wie wäre es mit einer Erfahrung, die die ganze Familie in den Bann zieht und deren Grenze nichts anderes als das unendlich Universum ist?

Es gibt unendlch viele Wege, so einen Familienurlaub vom gewöhnlichen Ausreißer zu einem Fest der gemeinsamen Erholung und neuen Erfahrungen zu machen. Viele dieser Wege bietet Steinegg im Eggental/Südtirol seinen Besuchern dank seiner unmittelbaren Nähe zu einem der größten Wunder der Natur, seiner auf Touristen perfekt ausgerichteten Infrastruktur und seiner eigentümlichen Affinität zum Sternenhimmel.

Steinegg im Eggental: Die Top-Destination für Naturliebhaber und Hobby-Astronominnen

Südtirol ist Reiseziel und Paradies für Naturliebhaberinnen und Outdoor-Enthusiasten. (Schnee)Wandern, Klettern, Skifahren, Biken, Paragleiten, Baden und noch vieles mehr: In diesem wunderbaren Flecken Erde inmitten der Alpen kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen, sofern man nicht nach Sandstränden und Salzwasser sucht. Der grüne Frühling, der heiße Sommer, der farbenprächtigen Herbst und der schneereiche Winter erlauben allen Geschmäckern und Gemütern die richtigen Anlässe zu finden, um sich seiner Freizeit mit Tatendrang hinzugeben. 

Bieten sich im Frühling ausgiebige Fahrrad- und Wandertouren durch die Bergwelt unserer nächsten Umgebung, so lädt uns der Sommer zum Baden in den Wassern und in der Sonne unserer Seen an, wie z. B. am nahegelegenen Völser Weiher. Und wenn der Herbst sein Farbenspiel preisgibt, das mit dem Knirschen der herabgefallenen Blättern ein eigentümliches audio-visuelles Erlebnis für Natur-Kunstkenner und natürlich herumtollenden Kindern schafft, so beschenkt uns der Winter mit den richtigen Temperaturen und angemessenem Niederschlag, um die Pisten auf den heißgeliebten Brettern rauf- und runterzufahren.

Hier in Steinegg richten wir den Blick aber nur nicht zum Fenster hinaus, sondern auch gen Himmel. Unser kleines Dorf ist seit 2012 offiziell ein europäisches Sternendorf, in Südtirol gar das erste. Dass wir diese Bezeichnung mit Stolz wie eine Auszeichnung führen, geht auf die lange Tradition zurück, die die Sternbeobachtung hier hat: Seit 2002 steht Steinegg die Sternwarte "Max Valier", in der sich ein Spiegelteleskop befindet. Und apropos Auszeichnung: Das Portal "Astronomitaly" hat den Sternhimmel in Steinegg und Gummer 2018 das Prädikat GOLD für einen "der schönsten Nachthimmel in Italien" verliehen.

Ab da beginnt auch der Planetenweg. Im Maßstab 1: 1 Mrd. und in circa 2,5 Stunden können Sie mit ihrer Familie unser Sonnensystem von Merkur bis Pluto entlangspazieren und dabei die Geheimnisse der Milchstraße kennenlernen. Abgerundet wird das Ganze vom Planetarium in Gummer, das mit seinem "Kosmos-Simulator" den Verlauf der Gestirne und den Sternenhimmel darstellt. Eine wunderbar immersive Erfahrung für Hobby-Astronomen und jene, auf die unser Firmanente Faszination ausübt.

Details

Familienurlaub in den Dolomiten: Zu Gast im UNESCO-Weltnaturerbe

Die Dolomiten als Geheimtipp zu bezeichnen, käme einer Untertreibung der Sonderklasse gleich. Die imposante Kulisse aus grauweißem Gestein, eingebettet in sanftgewellten Almen und überragt durch mächtige Bergwipfel, lässt die Menschen dieser Welt seit jeher sprachlos zurück. Nicht umsonst wurden die Kalk- und Dolomitriesen 2009 von der UNESCO zum Weltnaturerbe ausgerufen. 

Ein Besuch hier lohnt sich allemal: Im Herzen der Dolomiten, von Steinegg aus, können Sie als Familie die Wunder dieses Südtiroler Naturwahrzeichens erkunden. Ein dichtes Wanderwegnetz führt Sie und Ihre Lieben, ob zu Fuß oder auf dem Bike, auf spektakuläre Pfade, die zu saftigen Almen, kleinen Schluchten und weitläufigen Plateaus bringen. Der Schlern, der Rosengarten, der Latemar, Bletterbach-Schucht und andere Natur-Highlights, die durch ihre prominente Lage das Landschaftsbild einschneidend prägen, befinden sich gefühlt hinter der nächsten Abbiegung oder dem nächsten Anstieg.

Und manchmal beherbergt dieses Wunder der Schöpfung noch seine ganz eigenen Schätze: Nicht allzu weit weg von Steinegg stoßen Sie bald auf die Erdpyramiden - kegelförmige Erosions­formen, die der weltlichen Vergänglichkeit seit Jahrtausenden "erhobenen Hauptes" trotzen und das Landschaftsbild bestimmen.

Dieses und die vielen anderen Juwelen des Naturspektakels Dolomiten finden sich nur einen Kalksteinwurf weg von Steinegg und warten nur darauf, von Ihnen, Kind und Kegel erkundet und erlebt zu werden. Also auf ins Abenteuer.

Die besten Jahreszeiten für Familienurlaub in Südtirol? Jede!

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - Steinegg, das Eggental und Südtirol haben für Familien zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Damit ihr euch etwas leichter tut, die richtige Periode für euren lang ersehnten gemeinsamen Südtirolurlaub festzustellen, wollen wir euch hier eine kurze Aktivitätenliste zur Verfügung stellen, damit ihr die Urlaubsagenda auf eure Bedürfnisse abstimmen könnt. Als kleines Extra bekommt ihr zudem einen kleinen Vorgeschmack davon, was euch am Sternenhimmel zu beobachten erwartet.

Details

Die besten Jahreszeiten für Familienurlaub in Südtirol? Jede!

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - Steinegg, das Eggental und Südtirol haben für Familien zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Damit ihr euch etwas leichter tut, die richtige Periode für euren lang ersehnten gemeinsamen Südtirolurlaub festzustellen, wollen wir euch hier eine kurze Aktivitätenliste zur Verfügung stellen, damit ihr die Urlaubsagenda auf eure Bedürfnisse abstimmen könnt. Als kleines Extra bekommt ihr zudem einen kleinen Vorgeschmack davon, was euch am Sternenhimmel zu beobachten erwartet.

Urlaub mit Kindern und Familien ...

  • im Sommer:  Der Sommer in Südtirol ist geprägt von warmen bis heißen Temperaturen. Bewegung im Freien, darunter Wandern, Fahrradtouren oder Klettern bietet sich daher von den frühen Morgenstunden bis zur Mittagszeit an. Sollten Sie eine längere Tour auf dem Programm haben, planen Sie eine kleine Siesta zwischen den Mittagsstunden bis 15 Uhr ein, da die Sonne in dieser Zeit Auf den Schweißhaushalt drückt - besonders mit Kindern. Danach kann die Rundfahrt oder Wanderung auch gerne bis in die frühen Abendstunden fortgesetzt werden. Alternativ bietet sich natürlich statt der Berge ein angenehmer Tag am Pool oder bei den zahlreichen Badeseen in der näheren und mittleren Umgebung an - etwa der Kalterer See.
    Am Abend und in der Nacht können Sie dann das markante Sommerdreick am Sternenhimmel beobachten: Deneb im Schwan, Wega in der Leier und Atair im Adler.
  • im Winter: Südtirol ist seine eigene kleine Wintersportnation: Ob Skifahren, Snowboarden, Tourengehen oder Langlaufen, hier kommen Sportlerinnen und Sportler auf ihre Kosten - auch die angehenden kleinen. Das Angebot der FamilienSkigebiete richtet sich an Jung und Alt, an Anfänger und Fortgeschrittene. Hält man nichts von Brettern an den Füßen, bieten sich ausgiebige Schneewanderungen in den Südtiroler Winterlandschaften an; vielleicht mit einer Rodeltour als spaßigen Abschluss? Zur Weihnachtszeit legen wir Ihnen natürlich den Besuch unserer Christkindlmärkte in Brixen, Bozen, Bruneck oder Meran nahe. 
    Der Himmel erstrahlt nachts zu dieser Jahreszeit mit den hellsten Sternen unseres Frimanents: der Stier, darunter der Orion, am Horizont der Große Hund, gleich unterm Kleinen Hund, darüber erstrecken sich die Zwillinge und fast im Zenit steht der Fuhrmann. Die hellsten Sterne dieser Sternenbilder - Aldebaran, Rigel, Sirius, Procyon, Pollux und Capella - bilden das Wintersechseck.
  • im Herbst: Im Herbst gibt man sich in Südtirol der kulinarischen Wonne hin: Es ist Törggelezeit. Zurückgehend auf eine Art Erntedankfest nach der Weinernte, laden sogenannte Buschenschanken alle ein, die sich auf eine üppige Schlachtplatte mit regionalen und traditionellen Gerichten freuen. Der Weg dahin ist nicht selten mit einer kleinen Herbstwanderung durch die Weingebiete verbunden. Und  Sie befinden sich in unmittelbarer Nähe der Wiege dieses Brauchs, erstreckt sich das Eisacktal doch direkt unter Steinegg von Norden nach Süden. Zudem sind besonders die Südtiroler Städte in dieser Zeit ein wunderbares Ziel, um sich Südtirol mit seiner vielfältigen Kultur und bewegenden Geschichte näherzubringen.
    Haben Sie sich mit der Familie die Bäucher mit Knödeln, Carré und Sauerkraut vollgeschlagen, werfen Sie einen Blick zum Himmel. Dieser gibt sein Herbstviereck zum Besten: das Sternbild Pegasus. Rundherum die royale Familie, Perseus mit seiner Gattin Kassiopeia, und Andromeda mit einer eigenen Galaxie.
  • im Frühling: Wie überall erwacht im Frühling die Natur aus Ihrem Schlummer und erblüht in grellen und satten Farben. In Sütirol dominiert besonders die Apfelblüte dieses Spektaktel. Die Temperaturen variieren zwischen den Monaten: Während es im März noch spätwinterlich frisch sein kann, so wartet der Mai gerne mal mit sommerlichen Temperaturen auf. Unabhängig von der Temperatur ist es jedoch ein wahrer Genuss, mit der Familie den ganzen Tag WANDERUNGEN zu unternehmen, das Fahrrad für Ausflüge herauszuholen oder einfach eine gute Zeit im Freien mit seinen Lieben zu verbringen. 
    So schön wie die Jahreszeit und deren einhergehenden Freizeitaktivitäten ist auch der Sternenhimmel. Der große Bär erwacht aus seinem Winterschlaf und wandert in die Höhe. Von dort führt der Weg zum Frühlingsdreieck, bestehend aus Arktur im Bärenhüter, Spica, dem hellsten Stern der Jungfrau, und Regulus im Löwen.  

Das Familienurlaub-Angebot im Sonnleiten

Im Sonnleiten legen wir viel Wert darauf, eine familiäre Atmosphäre zu schaffen und für alle ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen. Angefangen bei unseren Ferienwohnungen, die Platz für Kleinfamilien, aber auch für größeren Anhang bieten. In unserer FeWo Sonnenparadies der kleinen Bären tauchen Sie und Ihre Kinder in die Welt einer (stellaren) Bärenfamilie ein; oder besuchen Sie in der FeWo Sonne, Mond und Sterne das Weltall und entdecken die entlegensten Winkel unseres Universums, inklusive Kommandobrücke/Cockpit eines Raumschiffs und interstellarem VR-Abenteuer durchs Universum.

Falls Sie sich einmal nicht im Zimmer befinden, bieten wir für Sie und Ihre Familie zahlreiche Exkursionen und Themenveranstaltungen an, die entweder von uns oder von Dritten organisiert werden. Fahrrad- und Wandertouren, Sternenwanderungen und andere aufregende Aktivitäten, die jedem Familienmitglied ein Lächeln in Gesicht zeichnen. 

Steinegg ist seit jeher ein besonders kinderfreundliches Dorf: Im Ort gibt es 4 Spielplätze, davon einer direkt bei uns am Haus. Die anderen sind von uns aus leicht erreichbar - die Wege dahin sind zudem alle kinderwagengerecht. Für Familien empfehlen wir natürlich auch eine Reise in unseren Ölwald, entlang des Wegs der Sterne, wo ihr zu unseren Raketenbaumhäusern gelangt. Ein wunderbarer Spielplatz an dem sich Jung und Alt im Zeichen unseres Universums austoben können.

Uns liegt es am Herzen, Ihnen allen ein großartiges Gesamtpaket zusammenzustellen, damit Sie Ihren wohlverdienten Familienurlaub in vollen Zügen genießen können. Besuchen Sie gerne unsere Website, auf der Sie spezielle Familienurlaub-Angebote finden - oder melden Sie sich direkt bei uns und lassen Sie sich beraten. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Check in 13
Jun
Check out 14
Jun
Personen 2
Kinder 0
jetzt anrufen